2020 1. Trainingslauf

Fünfundzwanzig Starter eröffneten am Sonntag auf unserem Vereinsgelände bei ausgesprochen schlechtem Wetter aber guter Stimmung die diesjährige Trainingslaufsaison.
Sieben abwechslungsreich gesteckte Sektionen wurden in vier Runden durchfahren.
Viele neue Fahrer sammelten ihre ersten Erfahrungen in den Sektionen.
Darunter auch Gaby, die sich bei ihrer Premiere achtbar „geschlagen“ hat. Enrico startete das erste Mal in der weissen Spur, und das bei diesen widrigen Bedingungen. Neben Tim werden beim kommenden Trainingslauf auch weitere Starter in einer höheren Spur antreten. Wir freuen uns bereits darauf.
.